Harnleiter-Schienung (Stent)

Eine Harnleiter-Schienung wird durchgeführt bei:

  • Harnleitersteinen
  • Kompressionen der Harnleiter
  • Nierenbeckenabgangstenose