Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Künstliche Befruchtung

Eine umfassende Untersuchung und Diagnostik (Hormondiagnostik) bildet die Grundlage für die Auswahl weiterer therapeutischer Schritte bei der Sterilitätsbehandlung.

Vor dem Beginn therapeutischer Maßnahmen – wie beispielsweise einer künstlichen Befruchtung, auch In-vitro-Fertilisation (IVF) genannt – sind in jedem Fall – im Sinne einer ganzheitlichen Fortpflanzungsmedizin, folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

Fortpflanzungsmedizinische Behandlungsmethoden für den Mann: