Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Ernährungsberatung

Die Ernährungsberatung ist eine Beratung auf der Grundlage der Ernährungswissenschaft und der Ernährungsmedizin, die individuell auf den Patienten und seine Lebensumstände abgestimmt ist. Grundlage dafür ist eine individuelle Ernährungsanalyse, die eine optimierte Ernährung gestattet.

Das Nahrungsmittelangebot in den hoch entwickelten Industrienationen ist ausgesprochen reichhaltig und vielfältig. Leider ist jedoch unsere allgemein übliche Ernährung zu einem nicht zu unterschätzenden Gesundheitsrisiko geworden:

Wir essen vom Falschen zu viel und vom Richtigen zu wenig!

Sowohl die Über- als auch die Fehlernährung können im Laufe der Jahre zu chronischen Erkrankungen führen. Heute wird immer offensichtlicher, dass ein großer Teil der sogenannten Wohlstandskrankheiten zumindest teilweise ernährungsbedingt ist.

Ernährungsbedingte Krebserkrankungen sind unter anderem:

  • Prostatakarzinom
  • Dickdarm-, Mastdarm-, Rektum-Karzinom (Kolonkarzinom)
  • Nierenzellkarzinom (Nierenkrebs)
  • Blasenkrebs
  • Hodenkrebs
  • Peniskrebs